Startseite

Willkommen auf Gut Beck

Hier findest du Rezepte zum probieren, kannst Geschichten über meinen Garten lesen und mich bei vielen Abenteuern auf unserem Gut Beck begleiten!

Abonniere meinen Newsletter!

Meine besten Rezepte und Stories – direkt in dein Email-Postfach!

Estelle

Neueste Beiträge

Haus Homoet

Goodbye Gut Beck

Good bye Gut Beck – wir haben unser wunderschönes Gut verkauft!

zitronen ingwer spritz

Zitronen Ingwer Spritz

Dieser Zitronen Ingwer Spritz ist erfrischend und festlich zugleich. Das Besondere an diesem Rezept ist, dass es mit und ohne Alkohol gut schmeckt. Außerdem sind beide Varianten schnell zubereitet.

Schneekugeln

Schneekugeln

Diese Weihnachten werden doch noch weiss mit diesen süßen Schneekugeln. Ein Rezept der schnellen Art – schnell gebacken und schnell gegessen.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe mit Mandelblättchen

Diese Blumenkohlsuppe mit gerösteten Mandelblättchen und Knoblauchtoast ist eine super leckere und auch gesunde Mahlzeit. Sie ist einfach zuzubereiten, gut einzufrieren und macht gut satt.

Heißer Mandel Kakao

Heißer Mandelkakao

Dieser heiße Mandelkakao ist ein Muss in den kalten Wintermonaten. Nach einem langen Spaziergang mit den Hunden gibt es nichts schöneres als auf der Couch zu kuscheln und einen schönen warmen Kakao zu trinken.

Rosenwaffeln zu Weihnachten

Rosenwaffeln gibt es normal das ganze Jahr über und nicht speziell zu Weihnachten. Aber wieso eigentlich nicht? Mit etwas Zimt und einer Sternform statt Rosenform sieht und schmeckt das Ganze sofort nach Weihnachten.

Apfelpunsch

Apfelpunsch

Während der Adventszeit darf der Apfelpunsch einfach nicht fehlen. Auf dem Christkindlmarkt würde man meinen Punsch sicherlich Kinderpunsch nennen, da er keinen Alkohol enthält. Dieser Name wird meinem Punsch aber nicht gerecht, denn er ist ziemlich raffiniert.

Advent Apple pie

Advent Apple Pie

Meinen Advent Apple Pie habe ich ganz spontan in der Adventszeit erfunden. Ich war dabei, einen Apple Pie der traditionellen Art zu backen, als mir der Gedanke kam, einen halben Teelöffel Lebkuchengewürz in die Apfelmischung zu geben. Das Ergebnis gefällt mir sehr gut!