Schoko Plätzchen

Schoko Plätzchen passen zu jedem Anlass – egal ob als Keks zum Kaffee, auf einem Kindergeburtstag, Muttertag, Vatertag oder zu Weihnachten!

Die Kekse sind mit Schokoglasur in einer knappen Stunde fertig. Ohne Schokoglasur geht es noch schneller.

Einige der Links in diesem Beitrag sind Affiliate-Links, was bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du darauf klickst und einen Kauf tätigst. Für dich entstehen dadurch KEINE extra Kosten. Ich empfehle nur Produkte von denen ich selber zu 100% überzeugt bin und die ich ohnehin schon in meiner Küche nutze.

plätzchen rezept schoko
Fertige Schoko Plätzchen
Zutaten für Schoko Plätzchen
Vanillezucker selber machen
Vanillezucker selber machen – wahrscheinlich das einfachste Rezept auf diesem Blog!
Zum Rezept!
Vanillezucker
Den feinen Zucker dazu geben.
Butter in Stückchen schneiden und dazu geben.
Zu einer sandähnlichen Masse vermengen.

Plätzchen Rezept mit Schoko:

Das Plätzchen Rezept ist ein einfaches Mürbteig Rezept mit extra viel Kakaopulver für eher dunkle und schokoreiche Kekse.

Mir gefällt dieser Mürbteig besonders gut, da er sehr samtig ist und, wie ich finde, damit schöne Plätzchen gebacken werden. Ich verwende den Mürbeteig auch bei meinem raffinierten und etwas zeitaufwendigem Rezept Kekse mit Herz.

Kekse mit Herz
Die Kekse mit Herz sind etwas ganz Besonderes. Ob zum Muttertag, Vatertag, Valentinstag oder einfach so für deine Liebsten zum Kaffee. ❤️
Zum Rezept!
Kekse mit Herz
Den Kakao dazu geben und vermengen.
Den Kakao dazu geben und vermengen.
Plätzchenteig
Den Teig kalt stellen.

Schoko Plätzchen zum Ausstechen

Dieser Teig ist perfekt für das Ausstechen von Plätzchen. Allerdings ist es wichtig, ihn vorher zu kühlen. Ich kühle den Teig für ca. 15 Minuten, bevor ich ihn ausrolle.

Wenn es sehr warm ist in der Küche, kühle ich den ausgerollten Teig gerne weitere 5 Minuten, bevor ich die Herzen aussteche. Das ist hilfreich, wenn ich die Herzen auf das Backpapier legen möchte. Gekühlt verformen sie sich nicht so schnell!

Schoko Plätzchen zum Ausstechen
Plätzchen ausstechen. ❤️

Mit oder ohne Schoko Kuvertüre?

Die einfache Version der Schoko Plätzchen ist ohne Kuvertüre. Diese Version ist deutlich schneller, da der ganze Aufwand mit Schmelzen der Kuvertüre, die Plätzchen in die Kuvertüre eintauchen und Plätzchen anschließend trocknen wegfällt.

Mit Kuvertüre ist das Plätzchen aber auch schon etwas raffinierter und die Schokolade macht es noch schmackhafter. Etwas Besonderes halt!

Kuvertüre klein schneiden
Kuvertüre klein Schneiden.
Kuvertüre
Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.
schoko plätzchen zum ausstechen
Die Kuvertüre steht bereit.

Schoko Plätzchen zu Weihnachten:

Mein Schoko Pläzchen Rezept eignet sich besonders für die Weihnachtszeit. Natürlich kannst du die Herzchenform beibehalten, allerdings machen sich Tannenbäume, Sterne oder Ähnliches genau so gut.

schoko plätzchen rezept
Fertige Schoko Plätzchen

Weitere Dekomöglichkeiten:

Gerne dekoriere ich die Plätzchen auch mit Puderzucker, Zuckerglasur oder Zuckerperlen.

Mit Royal Icing dekorieren:

Die Butterplätzchen kannst du auch mit Eiweißspritzglasur verzieren, hier das Rezept: Royal Icing Rezept

Royal icing Rezept
Royal Icing Rezept ist eine Glasur aus Puderzucker, Eiweiss und Zitronensaft. Auf deutsch bekannt als Eiweißspritzglasur. 
Zum Rezept!
Royal Icing Rezept
plätzchen rezepte schoko
schoko plätzchen rezepte

Weiche Schoko Plätzchen:

Schoko Plätzchen können recht hart und dadurch fast ungenießbar werden. Am Besten bewahrst du die Plätzchen in einer Keksdose oder in einem anderen luftdichten Behälter auf und gibst eine Apfelscheibe dazu.

Der Apfel gibt seine Feuchtigkeit an die harten Plätzchen ab und sie werden nach ein paar Tagen schön weich. Die Apfelscheibe solltest du nach ein paar Tagen entfernen und dann einfach eine neue Scheibe zu den Plätzchen legen.

Schoko Plätzchen
Schoko Plätzchen

Warum so viel Kakao?

Ich nutze 50 Gramm Kakao für dieses Rezept – das ist ziemlich viel, doch gibt es den Keksen eine schöne dunkle Farbe und einen sehr intensiven Schokogeschmack. Wer etwas weniger Kakao nutzen möchte, kann auch die Hälfte verwenden.

Variationen:

Für Orangen Schoko Plätzchen einfach die 2 EL Vanillezucker durch 1 EL geriebener Schale einer Bio Orange ersetzen.

Für Schoko Zimt Plätzchen einfach 1 TL Zimt zur Mehlmischung dazu geben.

plätzchen rezepte schoko,

Das Rezept:

Schoko Plätzchen
Drucken

Schoko Plätzchen

5 Sterne von einer Bewertung
Schoko Plätzchen Rezept
Gericht Kekse
Land & Region International
Keyword plätzchen rezept schoko, plätzchen rezepte schoko, schoko plätzchen, schoko plätzchen rezepte, schoko plätzchen weihnachten
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Portionen 30 Kekse
Kalorien 141kcal
Autor Estelle Beck

Equipment

Schüssel
Nudelholz
Ausstechform Herz

Zutaten

  • 300 g Mehl Typ 405
  • 150 g Zucker extra fein ( kann im Mixer zerkleinert werden)
  • 150 g Butter kalt und in Stückchen
  • 2 Eier
  • 2 EL Vanillezucker
  • 50 g Kakao

Glasur

  • 250 g Kuvertüre

Anleitungen

  • Alle Zutaten, bis auf den Kakao, in zwei Hälften aufteilen.
  • Für den hellen Teig: Vermische das Mehl, den Kakao, den Vanillezucker und den Zucker in einer Schüssel. Gebe die Butterstückchen dazu und reibe die Mischung mit den Händen zusammen, bis sich eine sandähnliche Masse ergibt.
  • Verquirle die Eier kurz und gebe sie zur Mischung dazu. Knete die Masse mit den Händen zu einem Tag. Nicht zu viel kneten, sonst werden die Kekse hart.
  • Für 15 Minuten in einer bedeckten Schüssel in den Kühlschrank geben.
  • Den Backofen auf 180 ° Ober-/Unterhitze einstellen. Backblech mit Backpapier belegen.
  • Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, ca. 3 mm dick. Herzchen mit der Ausstechform ausstechen. Mit einem breiten Messer vorsichtig auf das Backblech legen.
  • Bei 180° Ober-/Unterhitze 8 Minuten backen.
  • Die gebackenen Plätzchen vollständig auskühlen lassen.
  • Schokoglasur: Die Schokolade langsam in einem Wasserbad schmelzen lassen. Die abgekühlten Kekse zur Hälfte in die Schokolade tunken. Die überschüssige Schokolade abstreifen und die Kekse auf einem Gitter oder auf Backpapier trocknen lassen.
  • In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Notizen

Bewertung: Gefällt dir dieses Rezept? Gebe mir bitte eine Bewertung! Einfach auf die  Sterne oben im Rezept drücken. 5 Sterne ist die maximale Punktzahl – das heißt, du findest das Rezept TOP! Weniger als 5 Sterne? Schreibe mir bitte eine Zeile dazu. Was kann ich verbessern?
Ich danke dir ganz herzlich!
x Estelle ❤️

Nutrition

Serving: 100g | Calories: 141kcal | Carbohydrates: 18g | Protein: 2g | Fat: 7g | Saturated Fat: 4g | Polyunsaturated Fat: 0.2g | Monounsaturated Fat: 1g | Cholesterol: 14mg | Sodium: 9mg | Potassium: 21mg | Fiber: 0.3g | Sugar: 10g | Vitamin A: 19IU | Vitamin C: 0.2mg | Calcium: 16mg | Iron: 1mg

Guten Appetit!

SOCIAL

Hast du Pinterest? Gerne kannst du meine Bilder auf deiner Pinnwand merken. Besuche einfach mein Profil und folge GutBeck gerne um die neusten Inspirationen zu bekommen.

Wenn du diese Schoko Plätzchen gebacken hast, würde ich mich sehr freuen, von dir zu hören. Schreibe mir einen Kommentar und vergebe Sterne auf dem Rezept. Das hilft mir als Blog weiter zu wachsen.

Sehr gerne sehe ich Bilder von deinen Schoko Plätzchen – diese kannst du mir per Email schicken oder auf Instagram taggen. Ich freue mich von dir zu hören!

Letzte Beiträge:

Rosmarin trocknen
Rosmarin ernten und trocknen: Rosmarin kannst du ganz einfach ernten und trocknen. …
Foodblogbilanz 2022
Das Jahr 2022 geht dem Ende zu und ich kann mit einem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.