Gerösteter Blumenkohl

Blumenkohl ist kein Gemüse, bei dem man gleich an einen süßlichen Geschmack denkt. Aber durch das Rösten kommt diese überraschende Eigenschaft zum Vorschein. Außerdem ist Blumenkohl, auch Karfiol genannt, reich an Vitamin C und vielen Mineralstoffen und somit sehr gesund.

Dieses Gericht ist super schnell vorzubereiten – den Blumenkohl waschen, schneiden und auf das Backblech legen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz würzen. Die Backzeit beträgt nur 30 Minuten. Du kannst den Blumenkohl auch, unter Aufsicht etwas länger rösten, um ihn noch knuspriger zu machen. Doch Vorsicht! Der Blumenkohl soll nicht verbrannt schmecken!

Alle Zutaten auf einem Blick.
Alle Zutaten auf einem Blick.

Ich habe 4 kleine Blumenkohle verwendet, du kannst aber auch einen großen Blumenkohl nehmen und in Scheiben oder Stücke aufschneiden. Achte darauf, dass du den Strunk nicht zu sehr wegschneidest, so zerfällt das Gemüse nicht. Dadurch kannst du schöne dicke Scheiben schneiden.

Ob als Beilage oder Hauptspeise wird dieses leckere Gericht überzeugen. Falls du den Blumenkohl etwas raffinierter zubereiten möchtest, kannst du geröstete Nüsse oder Pinienkerne, geriebenen Käse oder etwas Trüffelöl auf den fertiggebackenen Kohl geben. Probiere das Rezept aber erst so aus, du wirst überraschst sein!

Wusstest du, dass man aus den Blumenkohlblättern eine Suppe kochen kann? Bald schreibe ich einen Blogeintrag dazu.

Blumenkohl waschen.
Blumenkohl waschen.
Die Blätter entfernen.
Die Blätter entfernen.
Den Strunk herausschneiden.
Strunk herausschneiden.
Den Blumenkohl in dicke Scheiben schneiden.
Den Blumenkohl in dicke Scheiben schneiden.
Blätter aufheben für eine Suppe!
Blätter aufheben für eine Suppe!
Geschnittenen Blumenkohl auf ein Backblech geben.
Geschnittenen Blumenkohl auf ein Backblech geben.
Blumenkohl gleichmäßig verteilen.
Blumenkohl gleichmäßig verteilen.
Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz würzen.
Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz würzen.
Für 25 – 30 Minuten bei 200 Grad backen.
Für 25 – 30 Minuten bei 200 Grad backen.

Das Rezept:

Gerösteter Blumenkohl
Drucken

Gerösteter Blumenkohl

Keyword Vegan, Vegetarisch
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 500 g Blumenkohl
  • 4 El Olivenöl
  • Meersalz

Anleitungen

  • Ofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  • Den Blumenkohl reinigen, von Blättern befreien und den Strunk entfernen. Darauf achten, dass der Kohl nicht auseinanderfällt.
  • Den vorbereiteten Kohl in dicke Scheiben schneiden, ca. 2 cm
  • Auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen und mit Olivenöl beträufeln.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Für 25 – 30 Minuten bei 200 Grad backen.
  • Heiß servieren.

Guten Appetit!

Gerösteter Blumenkohl.
Gerösteter Blumenkohl.

Du liebst geröstetes Gemüse? Probier doch mal mein Rezept Gerösteter Fenchel.

Letzte Beiträge:

Apfelmus Selbermachen
Apfelmus ist ein Klassiker und für die meisten von uns eine super …
Birnenaufstrich
Birnen passen gut zu süßen wie auch herzhaften Speisen. Dieser Birnenaufstrich ist …
0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments