Gerösteter Blumenkohl

Gerösteter Blumenkohl oder ‚Blumenkohl im Backofen‘ – ein einfaches Rezept.

Blumenkohl ist kein Gemüse, bei dem man gleich an einen süßlichen Geschmack denkt. Aber durch das Rösten kommt diese überraschende Eigenschaft zum Vorschein. Außerdem ist Blumenkohl, auch Karfiol genannt, reich an Vitamin C und vielen Mineralstoffen und somit sehr gesund.

Einige der Links in diesem Beitrag sind Affiliate-Links, was bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du darauf klickst und einen Kauf tätigstFür dich entstehen dadurch KEINE extra kosten. Ich empfehle nur Produkte von denen ich selber zu 100% überzeugt bin und die ich ohnehin schon in meiner Küche nutze.

Alle Zutaten auf einem Blick.
Alle Zutaten auf einem Blick.

Methode:

Dieses Gericht ist super schnell vorzubereiten – den Blumenkohl waschen, schneiden und auf das Backblech legen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz würzen. Die Backzeit beträgt nur 30 Minuten. Du kannst den Blumenkohl auch, unter Aufsicht etwas länger rösten, um ihn noch knuspriger zu machen. Doch Vorsicht! Der Blumenkohl soll nicht verbrannt schmecken!

Ich habe 4 kleine Blumenkohle verwendet, du kannst aber auch einen großen Blumenkohl nehmen und in Scheiben oder Stücke aufschneiden. Achte darauf, dass du den Strunk nicht zu sehr wegschneidest, so zerfällt das Gemüse nicht. Dadurch kannst du schöne dicke Scheiben schneiden.

Blumenkohl waschen.
Blumenkohl waschen.

Ob als Beilage oder Hauptspeise wird dieses leckere Gericht überzeugen. Falls du den Blumenkohl etwas raffinierter zubereiten möchtest, kannst du geröstete Nüsse oder Pinienkerne, geriebenen Käse oder etwas Trüffelöl auf den fertiggebackenen Kohl geben. Ich kann auch folgende Kräuterbutter sehr empfehlen:

Blumenkohlblätter

Wusstest du, dass man aus den Blättern eine Suppe kochen kann? Es ist der beste Weg um die Gesunden Blumenkohlblätter zu verwerten! Probier diese außergewöhnliche Suppe: Blumenkohlblätter Suppe.

Die Blätter entfernen.
Die Blätter entfernen.
Den Strunk herausschneiden.
Strunk herausschneiden.
Den Blumenkohl in dicke Scheiben schneiden.
Den Blumenkohl in dicke Scheiben schneiden.
Blätter aufheben für eine Suppe!
Blätter aufheben für eine Suppe!
Geschnittenen Blumenkohl auf ein Backblech geben.
Geschnittenen Blumenkohl auf ein Backblech geben.
Blumenkohl gleichmäßig verteilen.
Blumenkohl gleichmäßig verteilen.
Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz würzen.
Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz würzen und 30 Minuten backen.
Blumenkohl im Backofen
Gerösteter Blumenkohl

Ich serviere den gerösteten Blumenkohl gerne mit einer Knoblauch Kräuterbutter. Hier das Rezept: Knoblauch Kräuterbutter.

Rezepte mit Blumenkohl:

Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln
Es gibt viele Blumenkohlauflauf Rezepte online – meiner schmeckt mir am besten!
Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln
Blumenkohlsuppe mit Manedelblättchen
Diese Blumenkohlsuppe mit Sahne oder Crème fraîche und gerösteten Mandelblättchen ist eine super leckere und auch gesunde Mahlzeit. 
Zum Rezept!
Blumenkohlsuppe
Blumenkohlblätter Suppe
Blumenkohlblätter Suppe – so etwas gibt es wirklich und sie schmeckt erstaunlich gut. In Zeiten wo man sich mehr mit Nachhaltigkeit beschäftigt, kommt dieses Rezept sehr gelegen. 
Zum Rezept!
Blumenkohlblätter Suppe

Das Rezept:

Gerösteter Blumenkohl
Drucken

Gerösteter Blumenkohl

5 Sterne von 4 Bewertungen
Blumenkohl im Ofen backen
Gericht Beilage
Land & Region Deutsch, International
Keyword Blumenkochl backen, Blumenkohl im Backofen, Blumenkohl im Ofen, Gerösteter Blumenkohl, Vegan, Vegetarisch
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 4 Personen
Kalorien 40kcal
Autor Estelle Beck

Zutaten

  • 500 g Blumenkohl
  • 4 El Olivenöl
  • Meersalz

Anleitungen

  • Ofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  • Den Blumenkohl reinigen, von Blättern befreien und den Strunk entfernen. Darauf achten, dass der Kohl nicht auseinanderfällt.
  • Den vorbereiteten Kohl in dicke Scheiben schneiden, ca. 2 cm
  • Auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen und mit Olivenöl beträufeln.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Für 25 – 30 Minuten bei 200 Grad backen.
  • Heiß servieren mit einer Kräuterbutter oder Kräuteröl.

Notizen

Bewertung: Gefällt dir dieses Rezept? Gebe mir bitte eine Bewertung! Einfach auf die  Sterne oben im Rezept drücken. 5 Sterne ist die maximale Punktzahl – das heißt, du findest das Rezept TOP! Weniger als 5 Sterne? Schreibe mir bitte eine Zeile dazu. Was kann ich verbessern?
Ich danke dir ganz herzlich!
x Estelle 🧄

Nutrition

Serving: 100g | Calories: 40kcal | Carbohydrates: 6g | Protein: 2g | Fat: 1g | Saturated Fat: 0.3g | Polyunsaturated Fat: 0.1g | Monounsaturated Fat: 1g | Sodium: 38mg | Potassium: 374mg | Fiber: 3g | Sugar: 2g | Vitamin C: 60mg | Calcium: 28mg | Iron: 1mg

Guten Appetit!

Gerösteter Blumenkohl
Gerösteter Blumenkohl
Gerösteter Blumenkohl.
Gerösteter Blumenkohl.

Du liebst geröstetes Gemüse? Probier doch mal mein Rezept Gerösteter Fenchel.

Letzte Beiträge:

Mispeln Essen
Mispeln kann man essen! Wer ein bisschen mehr über das Mispel Obst …
Orangen mit Nelken
Diese überaus einfache Anleitung, um Orangen mit Nelken zu spicken, füllt dein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.