Eiswürfel mit Rosenblüten.

Eiswürfel mit Rosenblüten ist ein wunderschönes Rezept! Es ist so unglaublich einfach und gibt jedem Getränk einen besonderen Look.

Eiswürfel mit Rosenblüten
Eiswürfel mit Rosenblüten.

Am liebsten gebe ich die Eiswürfel in ein Glas Sprudelwasser. Manchmal gebe ich etwas Sirup dazu wie zum Beispiel mein Holunderblütensirup oder Fliedersirup. Das Getränk sieht dann einfach nach Urlaub aus.

Rosenblüten abzupfen.
Rosenblüten abzupfen.

Methode:

Das wohl Wichtigste an dem Rezept ist, unbehandelte Rosen zu verwenden. Nur so kannst du sicher stellen, dass keine Pestizide oder ähnliches Gift in deinem Getränk landen. Meistens findest du unbehandelte Rosen in Privatgärten oder in der Natur.

Diese Eiswürfelschalen finde ich besonders gut.

Beim Ernten der Rosen ist es ratsam, diese nochmals kräftig zu schütteln, damit nicht noch versteckte Insekten in die Eiswürfeln landen. Zuhause kannst du die Rosenblüten von der Blüte abzupfen und in die Luken der Eiswürfelschale geben. 2 – 3 Blütenblätter pro Luke. Wenn die Rosenblüten sehr gross sind, macht es Sinn, sie vorsichtig zu halbieren, bevor du sie in die Schale gibst.

Mit Blüten füllen.
Vorsichtig mit Wasser füllen.

Die Eiswürfelschale vorsichtig mit Wasser füllen und in das Eisfach geben. Die Eiswürfel brauchen ungefähr 4 – 5 Stunden, bis sie komplett gefroren sind.

In das Eisfach geben.
Mindestens 4 Stunden einfrieren.

Die fertigen Eiswürfel ins Glas geben und das gewünschte Getränk dazu. So einfach ist das! Zum Wohl!

Du suchst Rezepte für schöne Getränke? Hier findest du sie: Getränke

Meine Eiswürfelschalen habe ich hier gekauft: Eiswürfelform

Das Rezept:

Eiswürfel
Drucken

Eiswürfel mit Rosenblüten

5 Herze von 2 Bewertungen
Die schönsten Eiswürfel
Gericht Getränke
Land & Region Europäisch, International
Keyword Einfach
Vorbereitungszeit 4 Minuten
Zubereitungszeit 4 Stunden
Portionen 12 Würfel

Equipment

1 – 2 Eiswürfelschalen

Zutaten

  • 1 – 2 Blüten Rosen Unbehandelt

Anleitungen

  • Rosen von Insekten und Staub oder Ähnlichem befreien.
  • Die Blütenblätter abzupfen.
  • Grosse Blütenblätter gegebenenfalls halbieren und in die Luken der Eisschalen legen.
  • Vorsichtig mit Wasser füllen und in das Eisfach geben.
  • 4 – 5 Stunden im Eisfach lassen und komplett einfrieren.
  • Die Eiswürfel aus der Schale lösen, in Gläser geben und mit beliebigem Getränk auffüllen.

Guten Appetit!

Eiswürfel
Eiswürfel mit Rosenblüten.

Hast du die Eiswürfel mit Rosenblüten gemacht? Ich würde sie sehr gerne sehen! Du kannst mir gerne ein Bild davon schicken (gutbeck@beck24.com) oder auf Instagram oder Facebook taggen.

Letzte Beiträge:

Klassische Kirschmarmelade
Klassische Kirschmarmelade – wie bei Oma zu Hause. Wenn die Kirschen schön …
Agua Fresca – Gurke & Minze
Agua Fresca bedeutet 'Kühles Wasser' auf Spanisch und ist in Mexiko ein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.