Omas Blaubeerpfannkuchen

Omas Blaubeerpfankuchen ist ein Rezept von einer Oma, aber nicht meiner Oma! Egal von welcher Oma es kommt, das Rezept ist genau so wie es sein sollte. Diese Blaubeerpfannkuchen sind leicht und saftig zugleich. Und die Blaubeeren platzen beim Schneiden auf und geben eine wunderbare Farbe ab. Perfekt zum Frühstück, für alle Familienmitglieder!

Einige der Links in diesem Beitrag sind Affiliate-Links, was bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn du darauf klickst und einen Kauf tätigst. Für dich entstehen dadurch KEINE extra kosten. Ich empfehle nur Produkte von denen ich selber zu 100% überzeugt bin und die ich ohnehin schon in meiner Küche nutze.

Omas Blaubeerpfannkuchen
Omas Blaubeerpfannkuchen
Zutaten
Zutaten

Übrigens sind Blaubeeren sehr gesund, da sie hohe Mengen an Antioxidantien enthalten. Diese sind auch nach dem Kochen noch vorhanden. Mehr hierzu auf Wikipedia: Blueberries

Methode:

Der Teig für Omas Blaubeerpfannkuchen ist schnell zubereitet. Leider braucht das Backpulver etwas Zeit um zu wirken und so muss man sich ganze 40 Minuten gedulden, bevor man mit der Pfanne loslegen kann. Da diese Pfannkuchen perfekt für einen Samstagmorgen sind, kann man inzwischen den Tisch schön decken und den Kaffee kochen. Der Duft der Blaubeerpfannkuchen wird dann von selbst die Familie aus den Federn locken!

Milch und Eier verrühren
Milch und Eier verrühren.
Milchmischung zum Mehl geben.
Geschmolzene Butter hineingeben.
Geschmolzene Butter hineingeben.

Einfach das Ei mit der Milch verrühren und in einer separaten Schüssel die trockenen Zutaten vermischen. Nach und nach alles vermengen, die Blaubeeren dazu geben und eine Stunde ziehen lassen.

Zu Omas Blaubeerpfannkuchen serviere ich gerne Ahornsirup. Als Alternative passen Joghurt, Zucker oder eine Kugel Eis sehr gut dazu.

Blaubeeren dazu geben.
In einer Pfanne etwas Butter verteilen
In einer Pfanne etwas Butter verteilen.
2 bis 3 Pfannkuchen backen
2 bis 3 Pfannkuchen backen.
die Pfannkuchen wenden und goldbraun backen.
die Pfannkuchen wenden und goldbraun backen.
Omas Blaubeerpfannkuchen
Omas Blaubeerpfannkuchen

Das Rezept:

Omas Blaubeerpfannkuchen
Drucken

Omas Blaubeerpfannkuchen

5 Sterne von einer Bewertung
Die Besten Blaubeerpfannkuchen!
Gericht Frühstück
Land & Region International, USA
Keyword Blaubeerpfannkuchen, Die Besten Blaubeerpfannkuchen, Omas Blaubeerpfannkuchen
Vorbereitungszeit 50 Minuten
Zubereitungszeit 12 Minuten
Portionen 6 Portionenen

Equipment

Schüssel
Schnabeltopf
Pfanne

Zutaten

  • 150 g Mehl Type 405
  • 1 EL Backpulver
  • TL Zucker
  • 250 ml Milch
  • 1 Ei
  • ½ EL Butter geschmolzen
  • 80 g Blaubeeren am Besten Bio
  • Ahornsirup oder Zucker zum Servieren

Anleitungen

  • Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben. Den Zucker und das Salz hineinmischen.
  • In einer separaten Schüssel die Eier und die Milch verrühren. Nach und nach bei ständigem Rühren zu der Mehlmischung geben, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. Die zerlassene Butter unterrühren und die Blaubeeren dazu geben.
  • Den Teig zugedeckt für 40 Minuten ruhen lassen.
  • In einer Pfanne etwas Butter verteilen und 2 bis 3 Pfannkuchen backen. Wenn sich im Teig Blasen schlagen, die Pfannkuchen wenden und goldbraun backen.
  • Die Pfannkuchen heiß mit Zucker oder Ahornsirup servieren.

Notizen

Tipp! Wichtig ist, dass die Blaubeeren keine kaputten oder verschimmelten Stellen aufweisen.
Bewertung: Gefällt dir dieses Rezept? Gebe mir bitte eine Bewertung! Einfach auf die  Sterne oben im Rezept drücken. 5 Sterne ist die maximale Punktzahl – das heißt, du findest das Rezept TOP! Weniger als 5 Sterne? Schreibe mir bitte eine Zeile dazu. Was kann ich verbessern?
Ich danke dir ganz herzlich!
x Estelle

Du liebst Blaubeeren so sehr wie ich? Sehe dir weitere Blaubeerrezepte an: Blaubeeren.

Mein persöhnlicher Favorit ist die Blaubeer Galette.

Guten Appetit!

Omas Blaubeerpfannkuchen
Omas Blaubeerpfannkuchen.

Wenn du Omas Blaubeerpfannkuchen gebacken hast, würde ich mich sehr freuen, von dir zu hören. Schreibe mir einen Kommentar und vergebe Sterne auf dem Rezept.

Sehr gerne sehe ich Bilder von deinen Pfannkuchen – diese kannst du mir schicken oder auf Instagram taggen.

Letzte Beiträge:

Brombeer Spritz
Wieso gibt es eigentlich nicht mehr Brombeerlimonade oder Brombeer Spritz? Nachdem ich …
Brombeersirup
Brombeersirup ist ein einfaches Sirup aus Brombeeren, Zucker und Zitrone. Die Zitrone …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.