Agua Fresca – Gurke & Minze

Agua Fresca bedeutet ‚Kühles Wasser‘ auf Spanisch und ist in Mexiko ein sehr beliebtes alkoholfreies Getränk. In diesem Fall bestehend aus einer erfrischenden Kombination von Gurke und Minze.

Agua Fresca
Agua Fresca.

Es gibt unzählige Varianten von Agua Fresca – mehr hierzu auf Wikipedia. Unter anderem aus Mango, Melone oder Hibiscus.

Die große Frage ist, ob das schmeckt! Ja das tut es – besonders an sehr warmen Sommertagen. Zu der Gurke und Minze kommt noch etwas Honig oder Zucker, je nach Geschmack. Ich kann bestätigen, dass dieses Getränk sehr gut ist. Sogar mein Mann fand es gut – das heißt was!

‚Aqua Fresca – Gurke & Minze‘ ist im Kühlschrank 2 – 3 Tage ohne weiteres haltbar.

Zutaten
Zutaten

Methode:

Die Gurke putzen und ungeschält in grobe Stücke schneiden. Die Minzblätter abzupfen und zusammen mit der Gurke in einen Mixer geben. Honig oder Zucker und Wasser dazu geben. Den Mixer für ungefähr 3 Minuten auf Hoch stellen und danach den Inhalt durch ein Sieb schütten. In den Kühlschrank stellen oder gleich mit Eiswürfeln servieren.

Gurken und Minze waschen
Gurke und Minze waschen.
Zitronen halbieren
Zitronen halbieren.
Zitronen auspressen.
Auspressen.
Minzblätter abzupfen.
Minzblätter abzupfen.
Gurke in grobe Stücke schneiden.
Gurke in grobe Stücke schneiden.

Gurken verwerten?

Dieses Rezept ist besonders für das Verwerten von Gurken geeignet. Mir passiert es fast jedes Mal, wenn ich im Garten Gurken anbaue, dass ich mich vor der Menge an Gurken kaum retten kann! Da Gurken einen hohen Wassergehalt von fast 97% haben, eignen sie sich besonders für dieses erfrischende Getränk.

Ein guter Trick ist, die Gurken über Nacht in dem Kühlschrank auf zu bewahren, bevor du sie für dieses Rezept verwertest. So ist das Agua Fresca gleich kalt und genießbar.

Wasser zu den Gurkenstücken geben.
Wasser zu den Gurkenstücken geben.
Honig oder Zucker dazu geben.
Honig oder Zucker dazu geben.
2 - 3 Minuten auf Hoch mixen.
2 – 3 Minuten auf Hoch mixen.
Den Inhalt durch ein feines Sieb schütten.
Den Inhalt durch ein feines Sieb schütten.
Agua Fresca mit Eiswürfeln servieren.
Agua Fresca mit Eiswürfeln servieren.

Weitere erfrischende und auch wärmende Getränke findest du unter dem Menü -> Getränke.

Besonders gut für den Sommer ist das Getränk Aranciata.

Das Rezept:

Agua Fresca
Drucken

Agua Fresca – Gurke & Minze

5 Herze von 2 Bewertungen
Erfirschendes Sommergetränk
Gericht Getränk
Land & Region Mexikanisch
Keyword Einfach, Erfrischend, Schnell
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 8 Minuten
Portionen 4

Equipment

Mixer
Sieb fein

Zutaten

  • 500 g Gurken am besten Bio
  • 125 ml Zitronen- oder Limettensaft am besten Bio
  • 1/2 Bund Minze ca. 20 Gram
  • 300 ml Wasser
  • 2 EL Honig oder Zucker

Anleitungen

  • Gurken waschen, putzen und in groben Stücken schneiden. Nicht schälen.
  • Minze kurz waschen, Minzblätter abzupfen und mit den Gurkenstücken in den Mixer geben.
  • Wasser und Honig dazu geben und 2 – 3 Minuten auf Hoch mixen.
  • Den Inhalt durch ein feines Sieb schütten. Agua Fresca für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen oder sofort mit Eiswürfeln servieren.

Notizen

Bewertung: Gefällt dir dieses Rezept? Gebe mir bitte eine Bewertung! Einfach auf die ❤️ Herzchen oben im Rezept drücken. 5 Herzchen ist die maximum Punktzahl – das heißt du findest das Rezept TOP! Weniger als 5 Sterne? Schreibe mir bitte eine Zeile dazu. Was kann ich verbessern? Ich danke dir ganz herzlich!

Guten Appetit!

Agua Fresca. Gurke & Minze
Agua Fresca – Gurke & Minze.

Wenn du dieses ‚Agua Fresca – Gurke & Minze‘ ausprobiert hast, würde ich mich sehr freuen, von dir zu hören. Schreibe mir einen Kommentar und vergebe bitte Sterne auf dem Rezept.

Wenn deine Begeisterung für dieses Rezept richtig groß ist, würde ich mich unglaublich freuen, wenn du den Beitrag mit jemandem teilen würdest!

Letzte Beiträge:

Klassische Kirschmarmelade
Klassische Kirschmarmelade – wie bei Oma zu Hause. Wenn die Kirschen schön …
Kirschkuchen mit Streusel
Kirschkuchen mit Streusel. Während der Kirschenzeit gibt es Unmengen an Kirschen. Wer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.