Zitronen Ingwer Spritz


Dieser Zitronen Ingwer Spritz ist erfrischend und festlich zugleich. Das Besondere an diesem Rezept ist, dass es mit und ohne Alkohol gut schmeckt. Außerdem sind beide Varianten schnell zubereitet.

zitronen ingwer spritz
Zitronen Ingwer Spritz

Der wichtigste Teil ist der Sirup. Er besteht aus Wasser und Zucker, was zusammen zum Kochen gebracht wird. Nachdem er etwas abgekühlt ist, kommt frischer Zitronen- und/oder Limettensaft dazu sowie geriebener Ingwer und zieht für mindestens 30 Minuten. Der Sirup muss vor dem Gebrauch durch ein feines Sieb geschüttet werden.

Zutaten: Zitronen Ingwer Spritz
Zitronen/Limetten aufschneiden
Zitronen/Limetten aufschneiden.
Zitronen auspressen.
Zitronen auspressen.
Ingwer raspeln.
Ingwer raspeln.
Wasser in einen Topf geben.
Wasser und Zucker in einen Topf geben und zum kochen bringen.

Die Eiswürfel kannst du besonders schön gestalten, wenn du z. B. Cranberries, Minze oder wie ich, Sternanis dazu gibst, bevor du den Eiswürfelbehälter in die Tiefkühltruhe gibst. Ich habe ein besondere Eiswürfelform gefunden, nämlich eine runde. Diesen findest du hier: Amazon

Eiswürfel in ein Glas geben.

Zum Servieren gebe ich Eis in ein Whiskyglas und ca. ein Schnapsglas Sirup ( 2 cl ) dazu. Zunächst fülle ich das Glas zur Hälfte mit Champagner oder Prosecco auf und den Rest mit Sprudelwasser.

Sirup und Champagner/Prosecco dazu geben.
Sirup und Champagner/Prosecco dazu geben.

Für eine alkoholfreie Alternative ersetze ich den Champagner durch eine alkohlfreie Version oder lasse ihn ganz weg. Ich finde das Getränk mit nur Sirup und Sprudelwasser kann mit der alkoholischen Version richtig mithalten!

Der Sirup ist in einem Schraubglas im Kühlschrank für bis zu 14 Tage gut haltbar.

zitronen ingwer spritz
Sofort servieren.

Das Rezept:

zitronen ingwer spritz
Drucken

Zitronen Ingwer Spritz

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde

Equipment

  • Schnapsglas
  • Glas zum Servieren

Zutaten

  • 130 ml Zitronen und/oder Limettensaft
  • 1/2 EL Ingwer fein geraspelt
  • 180 g Zucker weis
  • 450 ml Wasser
  • Sternanis Minze oder Beeren Zur dekoration der Eiswürfel
  • 1 Flasche Champagner/Prosecco mit oder ohne Alkohol
  • 1 Flasche Sprudelwasser

Anleitungen

  • Sternanis, Minze oder Beeren in eine Eiswürfelform geben, mit Wasser füllen und ins Eisfach stellen.
  • Zitronen und/oder Limetten auspressen. Den Saft mit dem geraspelten Ingwer in ein Glas geben.
  • Das Wasser mit dem Zucker bei ständigem Rühren zum Kochen bringen. Mindestens eine Minute kochen, dann zur Seite stellen und abkühlen lassen. Wenn der Sirup lauwarm ist, die Ingwermischung dazu geben und eine Stunde kalt stellen.
  • Den Sirup durch ein Sieb schütten.
  • Um das Getränk anzurichten. Eiswürfel in ein Whiskyglas und 2 bis 4 cl Sirup dazu geben. Zur Hälfte mit Champagner/Prosecco füllen und mit Sprudelwasser auffüllen. Kurz rühren und servieren.

Liebst du selbstgemachten Sirup so sehr wie ich? Hier mein Siruparchiv.

Guten Appetit!

Zitronen Ingwer Spritz
Zitronen Ingwer Spritz

Abonniere GutBeck.com!

Hier klicken für dein Abo!

Mehr zum Spritz und woher er stammt findest du bei Wikipedia.

Letzte Beiträge:

Himmlische Fruchttaschen
Himmlische Fruchttaschen sind himmlisch leicht und fruchtig. Zudem sind sie relativ schnell …
Schnelle Schweinsöhrchen
Schnelle Schweinsöhrchen? Wie können die schnell sein – Blätterteig ist doch so …

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ilse sagt:

    5 stars
    sehr erfrischend, danke

  2. Linus sagt:

    5 stars
    Sieht sehr lecker aus – wird ausprobiert. Prost!

    1. Estelle Beck sagt:

      Ja – unbedingt. Schmeckt richtig gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.