Erdbeer Rhabarber Galette

Es gibt Mengen an Erdbeeren und Rhabarber im Moment! Die Kombination der beiden ist bekanntlich eine sehr gute, aber nicht nur bei Marmelade und Kompott. Das Rezept Erdbeer Rhabarber Galette ist eine schöne Alternative, um Erdbeeren und Rhabarber zusammen zu genießen. Diese fruchtige Süßspeise, perfekt als Dessert an einem warmen Sommerabend oder als Süßigkeit nachmittags zum Kaffee, hat mich total begeistert.

Erdbeer Rhabarber Galette
Erdbeer Rhabarber Galette

Aber was ist eine Galette?

Ein französisches Wort und beschreibt laut Wikipedia einen runden flachen Kuchen. Eine Galette ist ein gefalteter Mürbteig mit einem Kern aus Obst oder Gemüse, sprich süß oder herzhaft. In diesem Fall eine süße Erdbeer Rhabarber Galette.

Eine Galette ist schnell gebacken und sehr schnell aufgegessen, denn sie schmeckt richtig gut! Ich denke, es liegt an dem saftigen Obst und der leckern Kruste des Mürbteiges. Perfekt dazu ist ein Kugel Eis.

Alle Zutaten auf einem Blick
Alle Zutaten auf einem Blick.

Wie backt man eine Galette? Den Mürbeteig stellt man aus Mehl, Zucker, Butter und etwas Salz her, dieser wird dann kühlgestellt. In der Zwischenzeit Rhabarber und Erdbeeren putzen und klein schneiden. Zucker, Speisestärke und Orangensaft vermengen, Rhabarber und Erdbeeren untermengen. Den Teig groß ausrollen, in eine Backform legen und die Erdbeermischung hineingeben. Die Ränder falten und einschlagen. Dann kommt das ganze in den Backofen für 40 Minuten.

Das Mehl in eine Schüssel sieben.
Das Mehl in eine Schüssel sieben.
Die kalte Butter in Stücken dazugeben.
Die kalte Butter in Stücken dazugeben.
Alles zu einem Teig verarbeiten.
Alles zu einem Teig verarbeiten.
Den Teig, zugedeckt oder eingewickelt, 15 Minuten in die Tiefkühltruhe geben.
Den Teig, zugedeckt oder eingewickelt, 15 Minuten in die Tiefkühltruhe geben.
Rhabarber und Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden.
Rhabarber und Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden.
4 Esslöffel Orangensaft - am besten frisch!
4 Esslöffel Orangensaft – am besten frisch!
Speisestärke, Orangensaft, restlichen Zucker und Vanillezucker gut vermengen.
Zum Erdbeer Rhabarber geben und vermischen.
Zum Erdbeer Rhabarber geben und vermischen.
Den Mürbeteig ausrollen bis er größer ist als die Backform.
Den Mürbeteig ausrollen bis er größer ist als die Backform.
Den Teig, samt Backpapier in die Form legen.
Den Teig, samt Backpapier in die Form legen.
Die Erdbeermischung darin verteilen.
Die Erdbeermischung darin verteilen.
Den Teigrand über die Erdbeermischung falten.
Den Teigrand über die Erdbeermischung falten.

Den Teig mit geschmolzener Butter bepinseln. 

Sunday Lunch mit vielen Gästen? Kein Problem, du kannst alles einfach am Tag zuvor vorbereiten, das Obst kurz mit dem Zucker vermischen und die Galette in den Ofen schieben. Das geht sehr schnell und deine Gäste werden begeistert sein!

Wie viel Rhabarber?

Die Menge an Rhabarber und Erdbeeren kannst du natürlich ändern. Wer mehr Säure mag, kann die Menge auf 300 g erhöhen. Ich finde allerdings, dass man die Galette dann schon mit etwas extra Zucker servieren sollte. Kein Rhabarber vorhanden? Kein Problem, Erdbeeren alleine oder mit anderen Beeren kombiniert, ist genau so lecker!

Erdbeer Rhabarber Galette
Erdbeer Rhabarber Galette

Das Rezept:

Blaubeer Galette
Drucken

Blaubeer Galette

Schnelles und einfaches Rezept für eine leckere Süßspeise
Gericht Dessert, Kuchen
Land & Region Europäisch, Französisch
Keyword Einfach, Schnell
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Portionen 8 Portionen

Equipment

  • Quiche- oder Kuchenform, Ø 24 – 28 cm

Zutaten

  • 200 g Mehl Type 405 oder Vollkorn
  • 125 g Butter kalt, am besten Bio
  • 100 g Zucker Etwas extra auf die fertige Galette
  • 16 g Vanillezucker ca. 2 Pk
  • 1 Pr Salz
  • 550 g Blaubeeren Frisch oder tiefgefroren
  • 3 EL Speisestärke
  • 3 EL Zitronensaft/Limettensaft
  • Vanille- oder Kokosnusseis zum servieren

Anleitungen

  • Den Mürbteig herstellen: Das gesiebte Mehl mit 50 g Zucker und 8 g Vanillezucker vermischen. Das Ei, Salz und die kalte Butter in Stücken dazu geben. Alles zu einem Teig verarbeiten. Sollte er zu feucht oder trocken sein, mit etwas Mehl oder Wasser nachhelfen. Den Teig zugedeckt oder eingewickelt 15 Minuten in die Tiefkühltruhe geben.
  • Blaubeeren waschen. In einer großen Schüssel Speisestärke, Zitronensaft, 50 g Zucker und 8 g Vanillezucker gut vermengen, so dass keine Klumpen entstehen. Die Blaubeeren dazu geben und alles zusammen mischen.
  • Den Backofen auf 180° Umluft vorwärmen.
  • Das Backpapier auf die Arbeitsfläche legen und mit Mehl bestäuben. Den Mürbteig darauf rund ausrollen, bis er größer ist als die Backform. Den Teig samt Backpapier in die Form legen. Die Blaubeermischung darauf verteilen.
  • Den Teigrand über die Blaubeermischung falten.
  • Den Teig mit verquirltem Ei bepinseln und mit etwas Zucker bestreuen.
  • Die Galette 40 Minuten bei 180 ° Umluft backen.

Guten Appetit!

Erdbeer Rhabarber Galette
Erdbeer Rhabarber Galette

Dieses Rezept wurde inspiriert von dem Rezept ‚Erdbeer Rhabarber Galette‘ in der Zeitschrift ‚das Schmeckt!‘ 05/2020. Ich habe mehr Erdbeeren dazugegeben, Vanillezucker und Orangensaft. Zitronensaft und Orangenlikör habe ich weggelassen.

Letzte Beiträge:

Mirabellen einkochen
Bevor wir nach Gut Beck gezogen sind, kannte ich Mirabellen nicht – …
Das beste Bananenbrot
Bananenbrot kenne ich aus meiner Kindheit gut. Ich bin in Südafrika aufgewachsen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.